Häufig gestellte Fragen

Wir hoffen, dir hier alle Deine Fragen beatworten zu können.

...alles zu den Kursen

Wenn Du Fragen zur Anmeldung oder den Kursablauf hast findest Du hier die richtige Antwort.

nähere Details

Wie kann ich mich zu Kursen anmelden?

Alle unsere Kurse kann man sich online unter www.upsidedown-studio.de/unser-angebot ansehen. Nachdem du den passenden Kurs gefunden hast, kommst du über den Anmeldebtton auf die Plattform von unserem Buchungssystem www.eversports.de. Hier muss du dich registrieren (falls du das nicht schon vorher gemacht hast) und schon kannst du dich für den Kurs anmelden.

 

Kann ich mich für das nächste Level anmelden, obwohl ich nicht alle Moves aus dem vorigen kann?

Eigentlich ja 🙂 Nachdem wir in jedem Level auch die Moves aus dem vorherigen Level wiederholen, ist es nicht schlimm, wenn vereinzelte Moves noch nicht funktionieren. Solltest Du dennoch unsicher sein, kannst du auch deine Trainerin fragen, was sie dir rät.

 

Soll ich mich bei meiner Trainerin abmelden/entschuldigen, wenn ich an einer Einheit nicht teilnehmen kann/teilgenommen habe?

Nein, das ist nicht notwendig. Bei mehrwöchigen Kursen führt der Trainer eine Anwesenheitsliste und notiert sich die Teilnahmen je Einheit. Bei 10er Karten Kursen hast Du die Möglichkeit, dich, bis 24 Stunden vorher, online bei Eversports abzumelden, sonst verfällt die Stunde.

 

Sind Kursplätze/Plätze für einzelne Einheiten auf andere Personen übertragbar?

Grundsätzlich sind Kursplätze für einzelne Einheiten nicht übertragbar, dies ist auch nicht sinnvoll.

 

Ich habe eine Stunde wegen Krankheit verpasst, kann ich die in einem anderen Kurs nachholen oder bekomme ich dafür mein Geld zurück?

Aus organisatorischen Gründen ist die Rückerstattung eines Teils der Kurskosten nicht möglich. Wenn ein Platz frei ist, kannst du die verpasste Stunde in einem parallel laufenden Kurs, nachholen. Es kann nicht garantier werden, das die verpasste Einheit innerhalb des laufenden Kurses durchgeführt werden kann.

 

Ich bin unter 18 Jahren. Darf ich trotzdem an den Kursen teilnehmen?

Ja, wir brauchen lediglich eine Einverständniserklärung eines erziehungsberechtigten Elternteils von dir. Das Formular findest du hier.

 

 

...alles zum Training

Wenn Du Fragen zur Anmeldung oder den Kursablauf hast findest Du hier die richtige Antwort.

nähere Details

Wann dehne ich am besten?

Nach einem ausgiebigen Warm-up, z.B. Cardio-Übungen, ist die beste Zeit fürs Stretchen.

 

Wie gut muss ich mich aufwärmen, wenn ich zuhause trainiere?

Egal welche Art von Training du zuhause machen möchtest, ist es sehr wichtig ein intensives Aufwärmprogramm zu machen. Der Körper wird so auf die richtige Temperatur gebracht, um Verletzungen vorzubeugen. Für das Poledance Training sollten die Handgelenke und Hände nicht vergessen werden. Je schwieriger die Bewegungen werden, umso mehr muss der Körper aufgewärmt sein. Empfehlenswert ist ein mindestens 20 minütiges Aufwärmen.

 

Wie lang dauert es, bis ich einen Spagat kann?

Das ist von Person zu Person sehr unterschiedlich und kann von wenigen Monaten bis zu mehreren Jahren dauern; vor allem der Seitenspagat dauert tendenziell länger. Bei häufigem Stretchen (mehrmals pro Woche) können die Stretching-Ziele wesentlich schneller erreicht werden, als wenn man nur im Kurs dehnt.

 

Muss ich dehnen/ Krafttraining machen um das nächste Level zu schaffen?

Je nachdem, was man für Ziele hat, kann zusätzliches Training sehr sinnvoll sein. Wir machen im Aufwärmprogramm zwar viele Übungen, die auch zuhause gemacht werden können, doch müssen diese, je nach Fitnesslevel, auf Dauer angepasst werden. Bei Fragen, kannst Du mich jederzeit ansprechen.

 

Ich rutsche! Ist es normal, dass meine Hände so schwitzen? Gibts es etwas dagegen ?

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum deine Hände so schwitzen. Angefangen von der Aufregung etwas Neues zu machen über die Angst sich nicht halten zu können und vielleicht auf den Boden zu Stürzen bis hin zu dem Problem, das man schlichtweg zu wenig trinkt am Tag. Dagegen gibt es inzwischen verschiedene Produkte wie Dry Hands, X-Dry, Tite Grip, Mighty Grip (Puder) etc. Einige Produkte kannst du kostenlos im Studio vorfinden. Du verteilst eine kleine Menge, auf den Handflächen, womit die Hände trocken werden. Da jeder Körper anders ist, hilft einem nicht jedes Produkt. Einfach austesten! Außderdem! Wenn du Handcreme benutzt, selbst wenn es schon ein paar Stunden vor dem Kurs ist, rutscht du sehr leicht von der Stange ab. Handcreme sollte also nicht am Tag des Kurses verwendet werden. Das gilt auch für die Bein. Die rutschen mehr, wenn sie entweder frisch eingecremt, oder frisch rasiert sind. 

 

Ich schaffe zu Hause vieles nicht, was ich im Kurs schon geschafft habe – woran liegt das?

In den Kursen wird ein umfangreiches Warm-Up Programm gemacht, wozu du dir zu Hause vielleicht nicht genug Zeit nimmst? Das kann ein Punkt sein. Doch schwierigere Moves zuhause alleine zu üben, ohne Sicherung ist gefährlich und das weiß auch dein Kopf – der ja mitmachen muss 🙂  Suche dir am besten eine/n Trainigspartner/in, um neue Moves zu Hause zu üben! Auch eine Trainingsmatte sollte dich nicht davon abhalten, schwierige Tricks nur mit einer zweiten Person durchzuführen.

 

Ich habe zu Hause nicht die Möglichkeit eine Stange aufzustellen – kann ich im Studio trainieren?

Bei UpsideDown werden regelmäßig 90 minütige Open Pole Practice Termine angeboten, wo ihr selbstständig üben könnt.

 

...Kleidung, Schmuck und Schuhe

Wenn Du Fragen zur Anmeldung oder den Kursablauf hast findest Du hier die richtige Antwort.

nähere Details

Was muss ich in der ersten Stunde anziehen?

Poledance: Shirt / barfuss, Socken oder Ballettschläppchen / eine lange Leggings fürs Aufwärmen /später kurze Hose

ExoticPole: siehe oben / HighHeels / Knieschoner

Aerial Hoop: Shirt / barfuss, Socken oder Ballettschläppchen / eine lange Leggings oder Strumpfhose

Stretching: Shirt / barfuss, Socken oder Ballettschläppchen/ eine lange Leggings, eventuell Legwarmer

 

Ab wann brauche ich weniger Kleidung – Hotpants/Top?

Hotpants werden bereits ab der 3. Einheit von Level 1 benötigt; es ist aber trotzdem sinnvoll weiterhin lange Hosen für das Aufwärmen und Spins mitzubringen. Sport-BHs/kurze Tops werden ab  Level 2 benötigt.

 

Gibt es Alternativen zu Hotpants und Tops?

Du kannst dein Shirt auch einfach nur hochstecken, wenn der Hautkontakt an Bauch/Rücken/Seite benötigt wird. Um einen sicheren Halt an der Stange zu gewährleisten, brauchst du eben diese freigelegte Haut. Für einige Tricks ist es auch möglich Latexhosen zu tragen, da diese sehr gut an der Stange haften – sie kleben leider für viele Tricks zu stark.

 

Wo bestelle ich Pole- Outfits?

Hier sind einige Links für Poleoutfits www.radpolewear.com, www.dragonflybrand.com, www.poleaddict.info, www.polesportshop.de, www.polestore.at, www.galepolewear.com etc.

 

Wieso ist man beim Poledance so leicht bekleidet?

Für viele Tricks ist es notwendig, Hautkontakt an verschiedenen Körperstellen (z.B.: Kniekehle, Oberschenkelinnenseite, Achseln) mit der Stange zu haben um daran „kleben“ zu bleiben. In einer Hose würde man abrutschen.

 

Brauche ich Schuhe/High Heels für den Kurse?

Nein, wir unterrichten barfuß, in Socken oder Ballettschläpchen. Bei ChoreografieKursen kannst du Schuhe mitbringen und ExoticPoleKursen tanzen wir in Schuhen (wenn du möchtest!)

 

Darf ich während dem Kurs Schmuck tragen?

Poledance ist ein Sport und beim Sport trägt man gewöhnlich aus praktischen Gründen und zur Sicherheit keinen Schmuck. Ohrstecker sollten jedoch nicht stören. Um die Stangen nicht zu beschädigen bitten wir euch Ringe und Armbänder auf jedenfall abzulegen.

...Verletzungen und Schmerzen

Wenn Du Fragen zur Anmeldung oder den Kursablauf hast findest Du hier die richtige Antwort.

nähere Details

Wie bekomme ich die blauen Flecken weg?

Blaue Flecken verblassen schneller, wenn man arnikahaltige Cremes und Salben verwendet.

 

Ich habe Schmerzen im Handgelenk – was ist das? – wie bekomm ich die weg? – woher kommen die Schmerzen?

Es handelt sich wahrscheinlich um eine Überbelastung des Handgelenkes – es muss nicht immer gleich eine etwas schlimmeres sein, wie etwa eine Sehnenscheidenentzündung. Empfehlenswert ist eine Pole/Sport-Pause von ein paar Tagen, um dem Handgelenk die Möglichkeit zu geben, sich auszuruhen. Wenn die Schmerzen jedoch anhalten, bitte unbedingt einen Arzt aufsuchen!

 

Move XY tut mir so weh, dass ich ihn nicht einmal richtig üben kann – ist das normal?

Das ist von Person zu Person verschieden. Manche haben zu Beginn beim Sitzen auf der Stange große Schmerzen, andere nicht. Sicher ist aber, dass durch mehrmaliges Wiederholen alle Schmerzen früher oder später aufhören!

 

Bekomme ich vom Sitzen auf der Stange Hornhaut zwischen den Beinen?

Nein, die Haut an den beanspruchten Stellen gewöhnt sich an die Belastung, harte Haut wird aber auf Beinen, Armen, in den Kniekehlen,… nicht gebildet. Durch das Anhalten an der Stange bildet sich jedoch leicht Hornhaut an den Händen.

...alles zum Thema Stangen

Wenn Du Fragen zur Anmeldung oder den Kursablauf hast findest Du hier die richtige Antwort.

nähere Details

Was ist der Unterscheid zwischen 40mm und 45mm Stangen?

Die meisten Stangen in den Studios sind 45mm Stangen. Grundsätzlich gilt, je dünner die Stange, dest leichter kann man sich mit den Händne fethalten, Bewegungen bei denen man die Stange mit dem Körper festklemmt sind etwas schwieriger und schmerzhafter. Man sollte alle Stangen ausprobieren, bevor man sich eine kauft, denn letztendlich ist es Geschmacksache.

 

Welche verschiedenen Stangen-Oberflächenmaterialien gibt es und wo sind die Unterschiede?

Es gibt Chrom, Messing, Titanium, Pulverbeschichtung und Latex. Chrom ist Standard in Europa. Je nach eigener Körperchemie hält an der einen Stange besser als an der anderen. Hier gilt, erst ausprobieren, dann kaufen. An der LatexPole kann man mit Hosen tanzen.

 

Was ist der Unterschied zwischen X-Sport und X-Pert? Was ist der Unterschied zwischen Static und Spinning?

X-Pert Stangen lassen sich zwischen statisch und spinning (Drehen um die eigene Achse) verstellen; X-Sports sind etwas billiger, sind aber nur statisch.

 

Werden in den normalen Kursen/Levels die Stangen auch auf Spinning gestellt?

Nein, in den normalen Kursen wird nur auf statischen Stangen geübt; ab du kannst bei uns auch Spinning-Kurse buchen.

 

Welche Stangen gibt es im Studio?

In den Studios haben Chrom Stangen in 40mm und 45mm.

 

Wo kann man Stangen bestellen?

Wir benutzen nur X-Pole Stangen. Billigere Stripperstangen sind nur zum Anhalten geeignet, bereits Moves aus Level 1 überfordern die Tragfähigkeit solcher. Man kann hier direkt unter www.x-pole.co.uk Stangen bestellen. Auch bei www.polesportshop.de (sagt, dass ihr von uns kommt und ihr bekommt Rabatt) können X-Poles bestellt werden. Manchmal sind originale X-Pole Stangen auch über e-bay erhältlich, dabei sollte aber sehr genau darauf geachtet werden, ob es wirklich X-Poles sind, oder Nachmachungen. Es gibt inzwischen natürlich auch andere PoleStangen Anbieter wie z.B. www.lupitpole.com.

 

Kann man die normalen Stangen überall aufstellen?

Grundsätzlich ja, wenn Decke und Boden stabil genug sind und der Raum die richtige Höhe hat. Eventuell werden Extensions (Verlängerungen) für die Stange benötigt.

 

Welche Decken sind geeignet um eine normale Stange aufzustellen?

Die Decken in Altbauwohnungen sind oft sehr instabil, eventuell sollte man über eine Stage Pole nachdenken. Bei Holzdecken ist das Aufstellen einer Stange oft möglich – es müssen vorher die Balken durch Ausklopfen lokalisiert und die Stange unter diesen angebracht werden. Bei Rigipsdecken wird vom Einspannen abgeraten, da die Spannund doch sehr hoch ist und die Decke brechen kann. Betondecken sind der Idealfall – das Aufstellen sollte ohne Probleme möglich sein. Im Zweifelsfall sollte der Kundendienst von X-Pole (www.x-pole.co.uk) kontaktiert werden.

 

Wie viel kostet eine Pole? Wie hoch sind die jeweiligen Lieferkosten?

Eine Pole kostet bei X-Pole zwischen € 230 und €350 (Abweichungen vorbehalten aufgrund des GBP Kurses) inklusive Versandkosten nach Deutschland in der Standard-Ausführung (ohne zusätzliche Verlängerungen).Bei www.polesportshop.de bekommt ihr einen kleinen Rabatt, wenn ihr sagt ihr kommt von UpsideDown.

 

Was ist eine Stage? Was sind die Vor- und Nachteile?

Eine X-Stage ist eine Poledance-Stange, die nicht wie eine normale Stange zwischen Decke und Boden eingespannt wird, sondern in einem Podium/Podest verankert ist und so frei (ohne Kontakt mit der Decke) stehen kann. Vorteile sind, dass instabile Decken keine Rolle spielen und dass sie (z.B. für Shows) überall aufgestellt werden können. Nachteile sind, dass eine Deckenhöhe von mindestens 3,20m benötigt wird und dass sie wesentlich teurer sind als normale Stangen.

 

Ist eine Stage empfehlenswert, wenn meine Decke eine normale Stange nicht zulässt?

Ja, nur ist sie um einiges teurer als die gewöhnlichen Stangen, und benötigt einen mind. 3,20m hohen Raum.

 

Meine Stange ist so rutschig – was kann ich machen?

Die Stangen zu Hause sind rutschiger als im Studio, weil sie weniger benutzt werden. Wenn du zu Hause trainieren willst, ist es sinnvoll, die Stange nach dem Aufwärmprogramm zuerst mit einigen Spins aufzuwärmen; wenn sie dann noch immer rutschig ist hilft es die Stange zuerst mit Alkohol (ca. 40%) abzuwischen um Fett von der Stange zu lösen, danach noch einmal die Hände waschen und gut abtrocknen.

 

Wie lang dauert der Auf- und Abbau?

Wenn man geübt ist, kann die Stange in wenigen Minuten auf- und abgebaut werden.

 

Wie viel Platz brauche ich rund um die Stange?

Je mehr desto besser. Ideal wären ca. 1,5 m Radius, wenn wenig Platz vorhanden ist, wäre es gut zumindest auf einer Seitee genügend Platz (1,5m) zu haben.

 

Welche Raumhöhe brauche ich, um eine Stange aufzustellen?

Die Mindesthöhe der Stange beträgt 2,235m. Im Basisset sind bereits eine 12,5cm und eine 25cm lange Extension (=Verlängerung) enthalten, mit denen die Stange bis zu 2,745m verlängert werden kann. Mit verschiedenen Extensions von X-Pole kann die 45mm Stange auf bis zu 3,375m verlängert werden.

 

Müssen die Stangen festgeschraubt werden?

Nein, für den Hausgebrauch reicht es, wenn die Stange fest zwischen Decke und Boden eingespannt wird.

 

Was sind X-Joints? Muss ich die dazu bestellen?

X-Joints sind die Zwischenstücke, welche die Stangen von innen zusammenhalten. Die notwendigen X-Joints für das Basisset (inkl. der für die 2 Verlängerungen) sind enthalten und müssen nicht extra bestellt werden.