Meine Geschichte…

…wird Stück für Stück für Euch sichtbar. Da ich nachträglich erst alles Erlebte zusammenschreibe, ist mein Blog nicht aktuell. Ich schreibe nur, wenn ich mich bereit fühle, denn ich denke, das ist der beste Weg, um alles verarbeiten zu können. Sobald ich die Texte fertig habe, stelle ich sie online…

Wieder zuhause…

Seit der Hochzeit ist eine aufregende Woche vergangen. Leider sind wir wegen unseres Geschäftes schnell wieder zurück nach Wien gefahren. Mein Mann hat die ganze Woche gearbeitet, obwohl ich ihn eigentlich eher zuhause gebraucht hätte. Ich fühle mich alleine überhaupt...

Die Hochzeit meines Bruders

Yessssss, heute schlage ich erst um 8:30 Uhr die Augen auf. Die Nacht war leider trotzdem nicht so toll. Obwohl das Bett super bequem ist, quäle ich mich ziemlich mit den Schmerzen herum. Ich wollte in der Nacht auch nicht so viel Schmerzmittel nehmen, weil ich ja...

Endlich bei der Familie

Als ich die Augen aufschlage, sehe ich sie, meine Tochter, ganz nah vor mir. Sie lächelt mich an. Sie hat mich vorsichtig angetippt, um mich aufzuwecken. Mein Herz klopft ganz schnell. Ich bin schon lange nicht mehr so glücklich gewesen. Ich habe es wirklich...

Der Krankenhausaufenthalt

Tag 1 Jetzt ist es soweit. Mein Mann und ich gehen noch lecker frühstücken, bevor wir ins Krankenhaus fahren. Um 9 Uhr sind wir pünktlich an der Krankenhausanmeldung, um mich aufnehmen zu lassen. Es ist zugegebenermaßen ein bedrückendes Gefühl, hier so zu sitzen und...

Vorbereitungen treffen…

Morgen geht’s ins Krankenhaus. Ich bin schon ziemlich nervös. Ich habe gerade erfahren, dass die Biopsie der rechten Brust glücklicherweise negativ ist. Das heißt sie ist krebsfrei. Meine Entscheidung, gleich beide Brüste abzunehmen, ändert sich dadurch jedoch nicht....

MRT gestützte Biopsie

Schon wieder sitze ich in einem Wartezimmer. Gefühlt, hatte ich in den letzten 14 Tagen jeden Tag irgendwo anders einen Arzttermin. Heute bin ich im AKH (Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien), um meine Brust wieder einmal biopsieren zu lassen. Mit dem kleinen...

Implantate oder Eigengewebe

Ich fahre ins schönste Viertel von Wien, wo meine Ärztin ein eigenes kleines Krankenhaus führt. Ich sitze im Wartezimmer und schaue mich um und lese in einer Zeitschrift eine Biographie der Frau Doktor. Wirklich unglaublich, was einige Menschen in ihrem kurzen Leben...

Und was passiert jetzt?

Da mein Frauenarzt letzte Woche auf einer Tagung war musste ich die Befundbesprechung mit einer mir fremden Ärztin führen, bei der viele Fragen offen geblieben sind. Also gehe ich heute zu meinem Doc, um endlich alle meine Fragen beantwortet zu bekommen.    Ich bin...

Der Tag der Wahrheit – die Befundbesprechung

Als ich heute früh meine Augen aufschlage,  fühlen die sich ziemlich verquollen an. Das muss wohl an der letzten Nacht liegen, in der ich kaum ein Auge zubekam. Mein Kopf malt sich Dinge aus, die ich zwar schnell versuche, wieder zu vergessen, doch laufen mir dabei...

Die längste Woche meines Lebens…

Wie mir angeraten wurde, vereinbare ich sofort für Montag (10.7.17) einen Termin bei meinem Frauenarzt. Ich sitze also im Sprechzimmer und erfahre, dass als nächstes eine Magnetresonanztomographie kurz MRT ansteht, damit man besser erkennen kann, was „das“ in meiner...

BLog

Want to Learn About Marketing?